Optimal versorgt in den Herbst: Die TOP 3 saisonalen Nährstoffbomben

Der Spätsommer beglückt uns mit seinen letzten warmen Sonnenstrahlen, während der Herbst schleichend aber gewiss Einzug hält. Die neue Jahreszeit bringt aber auch viele Schätze der Saison mit sich, welche einerseits für dich und deinen Körper etwas Gutes tun, andererseits aber auch für die Umwelt. 

Versorge dich optimal mit diesen 3 saisonalen Nährstoffbomben im Herbst!

Produktbild von zwei Kürbissen

Der Klassiker - Kürbis

Wer kennt es denn nicht – Man betritt den Supermarkt, blickt auf 5 verschiedene Kürbis-Arten, Kürbiskuchen in der Kühlvitrine und die Zierkürbisse sind natürlich auch nicht zu vergessen. – Und somit weiß man nun: Der Herbst ist da!

Die verschiedensten Kürbissorten sind DIE Klassiker im Herbst. Ob als Suppe, Ofengemüse oder sogar als Nudel-Ersatz: Das bunte Gemüse ist vielseitig einsetzbar. Der Geschmack variiert je nach Sorte leicht, doch eines haben sie gemein: Köstlich, schmecken sie alle!

Der Kürbis schmeckt nicht bloß gut, er ist auch äußert gesund. Er enthält Beta-Carotin, welches die Vorstufe von Vitamin A ist. Außerdem ist er reich an Eisen, Kalzium, Magnesium und Kalium. Letzteres regt die Nieren- und Blasentätigkeit an und kann somit entwässernd wirken. Nicht zu vergessen: die Ballaststoffe, welche besonders für die Verdauung wichtig sind. 

Good to know: Mit rund 25-30kcal pro 100g ist der Kürbis ein sehr leichtes Gemüse. Es eignet sich somit auch bestens für jene, die sehr figurbewusst leben und essen. 

Produktbild von Rosenkohl

Green Power - Rosenkohl

Der Kohl gehört zur Familie der sogenannten Kreuzblütler und gedeiht besonders in den (jetzt kommenden) kühleren Jahreszeiten. Er ist jedoch nicht nur saisonal, sondern auch regional, da er auch in unseren Breitengraden wächst und angebaut wird. Durch das Kaufen von regionalen und saisonalen Produkten verringerst du deinen CO2 Fußabdruck und kannst weiters (Klein-)Bauern aus deiner Umgebung unterstützen. 

Gesundheitlich hat Rosenkohl einiges zu bieten! Er ist eine wahre Vitamin C-Bombe und enthält mehrere B-Vitamine, welche die Nervenzellen stärken. Auch Kalium, Kalzium und Eisen sind enthalten. Neben den erwähnten Vitaminen und Mineralstoffen, enthält der Kreuzblütler außerdem Bitterstoffe, welche Verdauungsförderlich wirken und die Magenschleimhaut beruhigen.

Es zeigt sich: Rosenkohl ist eine wahre Nährstoffbombe!

Produktbild von roter Beete

Allrounder - Rote Bete

Warum die rote Bete ein Allrounder ist? Ganz einfach: Sie lässt uns langsamer altern, enthält jede Menge Nährstoffe und steigert unsere Leistungsfähigkeit.

Wer rote Bete häufig zu sich nimmt, begünstigt so den Wachstum von sogenannten Mitochondrien – diese sind der Kraftstoff in unseren Zellen. Sind diese stark und in einer Vielzahl vorhanden, so sind wir besonders leistungsfähig. Vor allem für Sportler aller Art ist die rote Bete besonders gut geeignet und auch privat und im Berufsleben, schadet ein hohes Maß an Vitalität sicher nicht. 

Die eben genannten Mitochondrien sind außerdem für den Alterungsprozess des Menschen zuständig. Besitzen wir auch in fortgeschrittenem Alter noch viele davon, so fühlen wir uns länger jung und altern langsamer. 

Die Rübe steckt voller Nährstoffe und ist ein tolles regionales Superfood. Sie enthält Vitamin C, A, B und auch Folsäure. Sie liefert dir viel Eisen, welches sehr wichtig für den Sauerstofftransport im Blut ist. Weitere enthaltene Mineralstoffe sind Magnesium, Kalzium, Natrium, Zink und Kalium. 

Rote Bete lässt sich vielseitig einsetzen. Ob klassisch als Salat, gemixt in Säften und Smoothies oder auch in warmen Speisen. – Sie ist der Küchen-Allrounder schlecht hin!

SHARE THIS ARTICLE:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on print

Schreibe einen Kommentar

Melanie Loiberspäck

Melanie Loiberspäck

Mel ist eine Studentin aus der Nähe von Wien. Sie fungiert als Head of Content und verwaltet den Yoga Junkies Blog, sowie das Blogging-Team. Außerdem schreibt sie selbst leidenschaftlich gerne Artikel und teilt ihren Alltag via Instagram. In ihrer Freizeit kreiert sie gerne neue Rezepte, verbringt Zeit in der Natur und relaxed bei Yoga und Meditation. Instagram: @melanie_loib
Dein Warenkorb

SICHER DIR

10%

RABATT

AUF DEINE ERSTE MITGLIEDSBOX