DIY Handmaske

So machst du deine Handmaske einfach selber

Unsere Hände sind unsere Verbindung zur Welt. Zu den Menschen, die wir lieben und zu uns selbst. Und doch vergessen wir im Alltag mal schnell, was unser Hände Großartiges für uns leisten. Nicht zuletzt in unserer Yogapraxis müssen sie eine Menge für uns aushalten. Zeit, unseren Händen etwas zurückzugeben. Wie wäre es mit einer luxuriösen DIY-Handmaske aus den besten Zutaten, die Du auch ganz easy bei Dir zuhause in der Küche integrieren kannst? Denn das, was in diesem kleinen Verwöhnprogramm steckt, ist rundum gesund!

Mische einfach folgende Zutaten in einer größeren Schüssel.

  •     1 EL Olivenöl
  •     1 EL Leinöl
  •     1 EL Sesammus
  •     1 EL Dattelsirup
  •     2 TL Haferflocken
  •     1 TL Kakao

Lass die Crème für zehn Minuten aufquellen. In dieser Zeit kannst Du Dir ein warmes Handbad gönnen und eine Schüssel mit Wasser und ein Handtuch zum Abwaschen bereitstellen. Massiere Deine Hände für fünf Minuten mit der feine Handmaske. In dieser Zeit magst Du vielleicht daran denken, für was Du Deinen Händen alles dankbar bist. Welche schönen Momente in Deinem Leben hast Du Deinen Händen zu verdanken? Lass die Maske noch für zehn weitere Minuten einwirken. Setz Dich ganz entspannt hin, schließe die Augen und lass Dich auf eine kleine Fantasiereise mitnehmen.

So verwöhnt Dich die Handmaske mit einer luxuriösen Pflege aus aller Welt

Olivenöl ist schon seit über zweitausend Jahren als Heilöl bekannt. Besonders im Mittelmeerraum wird es bis heute als Schönheitsspender verehrt.

Die Saatlein – oder auch Flachs genannt – ist eine der ältesten Kulturpflanzen Europas. Ihr Öl ist reich an gesunden Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren und spendet der Haut zarte Geschmeidigkeit.

Sesammus ist in der ayurvedischen Küche besonders wegen seiner wärmenden Wirkung beliebt. Es bringt das hektische Vata-Dosha in Harmonie und schenkt Deiner Haut extra Entspannung.

Die Dattelfrucht wird im arabischen Raum als „Königin der Früchte“ bezeichnet. Sie verwöhnt Deine Haut mit einer geballten Ladung an Vitaminen und Spurenelementen.

Haferflocken sorgen für einen extra sanften Peeling-Effekt, der Deine Haut zum Strahlen bringt. Die B-Vitamine des Hafers sind ein purer Jungbrunnen für Deine Haut.

Die Kakaopflanze wird seit Jahrtausenden in Südamerika als Ritualpflanze verehrt. Sie steckt voller wertvoller Mineralien für den Körper, darunter Eisen und Kupfer. Gönn Deiner Haut diese kleine, wohltuende Achtsamkeitszeremonie.

SHARE THIS ARTICLE:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on print
Xenia Greta

Xenia Greta

Xenia ist Mindfulness- und Yogaguide und Gründerin von Sonnenhalde Yoga, einem der wohl außergewöhnlichsten und bezauberndsten Yogastudios Deutschlands: Xenias Yogastunden finden im "Little Healing House" statt. Einem Öko-Tinyhouse am Rande der schwäbischen Alb, umgeben von alten Obstbäumen. Hier findest du Entspannung, frische Energie und eine herzliche Community. Website: www.sonnenhaldeyoga.de Instagram: @ xenia.greta
Dein Warenkorb

SICHER DIR

10%

RABATT

AUF DEINE ERSTE MITGLIEDSBOX